Die 7 besten RAM für Gaming: DDR4, DDR5 Kits für 2022


Egal, ob Sie einen neuen PC bauen oder ein vorhandenes System aufrüsten, das einst einer der besten Gaming-PCs war, aber jetzt mit den heutigen Spielen zu kämpfen hat, das beste RAM-Kit für Ihr Geld hängt von der von Ihnen gewählten Plattform und der Art der geplanten Workloads ab laufen. Jedes moderne Desktop-System hat in den letzten Jahren DDR4-RAM verwendet und unterstützt die grundlegende DDR4-2133-Datenrate. Nun, das ist der einfache Teil.

Der schwierige Teil besteht darin, bei der Auswahl des besten Arbeitsspeichers zu bewerten, ob sich schnellerer Speicher auf Ihr System auswirkt. Wenn Sie beispielsweise ein Intel-System mit einer der besten Grafikkarten betreiben, reagieren die meisten Programme nicht sinnvoll auf schnelleren oder langsameren Systemspeicher. Andererseits lassen sich einige Workloads gut mit höheren Datenraten skalieren, einschließlich einiger Spiele und Software. Beispielsweise lieben Dateikomprimierungsprogramme schnellen Speicher, wie 7-Zip oder WinRAR.

Auf der anderen Seite profitieren AMDs Zen-betriebene Prozessoren stärker von höheren Speicherfrequenzen. Das „Infinity Fabric“ des Unternehmens (die internen Bits, die verschiedene Logikblöcke in Ryzen-CPUs verbinden) entspricht der Geschwindigkeit des Speicherbusses. Das können Sie hier ausführlich nachlesen. Erhöhte Speichergeschwindigkeiten auf Ryzen- und Threadripper-basierten Plattformen führen oft zu realen Leistungssteigerungen. In Spielen bedeutet das höhere Bildraten bei Mainstream-Auflösungen wie 1080p (1920 x 1080) und eine flüssigere Leistung bei höheren Auflösungen. Aber die Anzahl der zusätzlichen Frames, die Sie mit schnellerem RAM erhalten, wird von Titel zu Titel erheblich variieren. Einige Spiele sind also einfach mehr GPU-gebunden.

Schließlich macht die Speichergeschwindigkeit einen großen Unterschied, wenn Sie mit integrierter Grafik spielen, egal ob Intel- oder AMD-Prozessor (Sie können sehen, wie sie sich in unserer CPU-Benchmark-Hierarchie stapeln). Die Grafik-Engine, die in die meisten besten CPUs für Spiele integriert ist, hat im Allgemeinen keinen eigenen Speicher (wie es bei diskreten Grafikkarten der Fall ist). Das Erhöhen der Taktrate Ihres Systemspeichers erhöht im Allgemeinen auch die Leistung (auch hier variiert die Leistungssteigerung erheblich von Spiel zu Spiel). Daher ist der beste RAM für diese Systeme schneller Speicher, wenn Mainstream-Gaming für Sie unerlässlich ist. Wenn Sie den höchsten Dollar für den schnellsten RAM bezahlen müssen, um spielbare Bildraten zu erhalten, sind Sie besser dran, langsameren Systemspeicher und eine separate Grafikkarte zu kaufen.

Kurz gesagt, der beste RAM für Sie ist schneller Speicher, wenn Sie ohne dedizierte Grafikkarte spielen, ein AMD Ryzen-System ausführen und in einigen isolierten Szenarien mit Intel-Chips. Aber wenn es Ihnen egal ist, die beste Leistung aus Ihrer Hardware herauszuholen, sollte DDR4-2133-Speicher Drop-in-kompatibel mit jeder modernen Intel- oder AMD-PC-Plattform und DDR5-4800 für Intel Alder Lake-CPUs sein.

Schnelle RAM-Einkaufstipps Für viele Benutzer sind 16 GB der aktuelle Sweet Spot. Programme werden immer größer und benötigen mit der Zeit mehr Speicherplatz, während 1080p- und 4K-Videoformate häufiger vorkommen. Hinzu kommt, dass PC-Spiele immer anspruchsvoller werden und Webseiten täglich komplexer werden. Während starke Multitasker und Prosumer möglicherweise 32 GB benötigen, um den Zugriff auf den viel langsameren plattenbasierten virtuellen Speicher zu vermeiden, sind 16 GB weitaus günstiger und ausreichend für Spiele und allgemeine Produktivitätsaufgaben. Speichergeschwindigkeiten, die als Teil eines XMP-Profils beworben werden, sind auf AMD-basierten Motherboards möglicherweise nicht erreichbar. XMP ist eine Art automatische Speicherübertaktungseinstellung, die für Intel-Motherboards entwickelt wurde. Einige Motherboard-Hersteller bieten BIOS-Einstellungen an, die Ihnen helfen, diese höheren Geschwindigkeiten auf AMD-Motherboards zu erreichen. Diese Einstellungen sind jedoch nicht auf allen Motherboards vorhanden und funktionieren nicht immer, wenn sie vorhanden sind. Möchten Sie die schnellste RAM-Geschwindigkeit auf einer Intel-Plattform? Holen Sie sich eine CPU der K-Serie. Core i9-, Core i7- und **Core i5-**Prozessoren, die nicht zur K-Serie gehören, haben die gleiche DDR4-2933-Grenze, die von Intels kleineren H470- und B460-Chipsätzen auferlegt wird. Core i3-Prozessoren haben eine Untergrenze von DDR4-2666. Während den meisten Motherboards XMP fehlt, können diejenigen, die damit ausgestattet sind, XMP-Speicher mit verbesserten Timings einfacher konfigurieren. Beachten Sie jedoch, dass sich diese Regeln mit der neuesten Rocket Lake-Plattform von Intel geändert haben. Speicherübertaktung ist jetzt auf Motherboards mit Nicht-Z-Chipsätzen verfügbar. Dual-Rank-Speicher ist schneller als Single-Rank-Speicher. Darüber hinaus zeigen Tests, dass Dual-Rank-Speicherkits eine bessere Leistung bieten als Single-Rank-Speicherkits, unabhängig davon, ob es sich um eine AMD- oder Intel-Plattform handelt. Kaufen Sie immer ein einzelnes Speicherkit für Ihre gewünschte Kapazität. Kombinieren Sie niemals zwei Speichermodule oder Kits, selbst wenn sie vom selben Anbieter und derselben Produktlinie stammen. Das Mischen und Anpassen führt möglicherweise nicht immer zu einem gewünschten Ergebnis, und manchmal ist eine manuelle Optimierung erforderlich, um Stabilität zu erreichen. Willst du das beste Plug-n-Play-Erlebnis? Wählen Sie zunächst ein Speicherkit aus, das mit der offiziellen Speicherfrequenz übereinstimmt, die von Ihrem Prozessor unterstützt wird, wenn Sie minimale bis keine manuellen Eingriffe vermeiden möchten. Beispielsweise ist DDR4-3200 die Basis für AMDs Ryzen 5000 und Intels Rocket Lake-Prozessoren der 11. Generation. Haben Sie eine Rocket Lake-CPU der 11. Generation? Denken Sie daran, dass nur die Core i9-Prozessoren DDR4-3200 auf Gear 1 unterstützen. Der Rest von Rocket Lake

Our Top 3 Recommendations

Best Pick G.Skill Trident Z5 RGB DDR5-6000 (2 x 16GB) G.Skill Trident Z5 RGB DDR5-6000 (2 x 16GB)

Hervorragende Leistung

Enge Timings

Gutes OC-Potenzial

Most Popular Samsung DDR5-4800 (2 x 16GB) Samsung DDR5-4800 (2 x 16GB)

Gute DDR5-4800-Leistung

Samsung B-Die

Enormes OC-Potenzial

Budget Pick TeamGroup T-Force Xtreem ARGB DDR4-3600 (2 x 8GB) TeamGroup T-Force Xtreem ARGB DDR4-3600 (2 x 8GB)

Hervorragende Leistung

Attraktive Ästhetik

Gut übertaktet

Die 7 besten RAM für Gaming: DDR4, DDR5 Kits für 2022 Summary

Image Model Price
G.Skill Trident Z5 RGB DDR5-6000 (2 x 16GB) G.Skill Trident Z5 RGB DDR5-6000 (2 x 16GB) See On Amazon
Samsung DDR5-4800 (2 x 16GB) Samsung DDR5-4800 (2 x 16GB) See On Amazon
TeamGroup T-Force Xtreem ARGB DDR4-3600 (2 x 8GB) TeamGroup T-Force Xtreem ARGB DDR4-3600 (2 x 8GB) See On Amazon
Patriot Viper Steel DDR4-4400 (2 x 8GB Patriot Viper Steel DDR4-4400 (2 x 8GB See On Amazon
Patriot Viper RGB DDR4-3600 (2 x 8GB) Patriot Viper RGB DDR4-3600 (2 x 8GB) See On Amazon
 Patriot Viper 4 DDR4-3400 (2 x 8GB) Patriot Viper 4 DDR4-3400 (2 x 8GB) See On Amazon
Corsair Vengeance RGB Pro DDR4-3200 (4 x 8GB) Corsair Vengeance RGB Pro DDR4-3200 (4 x 8GB) See On Amazon

Die 7 besten RAM für Gaming: DDR4, DDR5 Kits für 2022 At a Glance:

Die 7 besten RAM für Gaming: DDR4, DDR5 Kits für 2022 Reviews

G.Skill Trident Z5 RGB DDR5-6000 (2 x 16GB) (Image credit: Amazon)

G.Skill Trident Z5 RGB DDR5-6000 (2 x 16GB)

SPECIFICATIONS

SPEZIFIKATIONEN Modell: F5-6000U3636E16GX2-TZ5RSKapazität: 32GB (2 x 16GB)Datenrate: DDR5-6000 (XMP)Timings: 36-36-36-76 (2T)Spannung: 1,30VGarantie: Lebenslang

REASONS TO BUY

Hervorragende Leistung

Enge Timings

Gutes OC-Potenzial

REASONS TO AVOID

Kostet einen Arm und ein Bein

Die Zahlen sprechen für sich. Das G.Skill Trident Z5 RGB DDR5-6000 C36 ist eines der schnellsten **DDR5-**Speicherkits, die man für Geld kaufen kann. Es hat auch die besten Timings, die Sie auf einem DDR5-6000-Speicherkit finden können. Die Verwendung von Samsungs B-Die-integrierten Schaltungen bedeutet, dass der Trident Z5 RGB-Speicher mit engen Timings sogar über den proklamierten DDR5-6000 hinaus laufen kann. Wie immer hängt Ihre Obergrenze von der Siliziumlotterie ab und davon, wie viel Spannung Sie bereit sind, in den Speicher zu pumpen.

Während der Trident Z5 RGB DDR5-6000 C36 gut aussieht und noch besser funktioniert, hat er einen atemberaubenden Preis, der selbst Enthusiasten mit dem tiefsten Geldbeutel erschrecken könnte. Für 489,99 US-Dollar verdient das Memory-Kit sicherlich eine zusätzliche Meditation, bevor Sie den Abzug betätigen. Aber wenn Sie sich bereits für ein Hochgeschwindigkeits-DDR5-Speicherkit für Ihr Alder Lake-System entschieden haben, wird Ihnen das Trident Z5 RGB DDR5-6000 C36 gute Dienste leisten.

Lesen Sie: G.Skill Trident Z5 RGB DDR5-6000 C36-Test

Samsung DDR5-4800 (2 x 16GB) (Image credit: Amazon)

Samsung DDR5-4800 (2 x 16GB)

SPECIFICATIONS

SPEZIFIKATIONEN Modell: M323R2GA3BB0-CQKODKapazität: 32GB (2 x 16GB)Datenrate: DDR5-4800Timings: 40-39-39-76 (2T)Spannung: 1,10VGarantie: Lifetime

REASONS TO BUY

Gute DDR5-4800-Leistung

Samsung B-Die

Enormes OC-Potenzial

REASONS TO AVOID

Grüne PCB (für einige)

Nicht als Bausatz erhältlich

Eingeschränkte Händlerverfügbarkeit

Die Samsung DDR5-4800 C40-Speichermodule bieten an der Leistungsfront für Verbraucher, die nach grundlegender Leistung suchen, die Sie installieren und vergessen können. Obwohl es an Aussehen mangelt, hat der Samsung DDR5-4800-Speicher uneingeschränkten Übertaktungsspielraum. Das ist die wichtigste Eigenschaft des Gedächtnisses. Sie können hohe Frequenzen mit engen Timings treffen. Der Samsung DDR5-4800-Speicher hinterlässt keinen sauren Geschmack im Mund, wenn Sie sich im B-Die-Overclocking versuchen wollen. Unser Beispiel erreichte DDR5-5800 C36, eine der besseren Konfigurationen nach DDR5-Standards. Natürlich wird Ihre Übertaktungsleistung variieren, was den Samsung DDR5-4800-Speicher zu einem dieser Produkte mit hohem Risiko und hoher Belohnung macht.

Das DDR5-4800 C40-Speichermodul von Samsung kostet bei Newegg 153,26 $. Es ist wichtig zu betonen, dass es sich um Verbraucherpreise und nicht um IT-Preise handelt. Ein Dual-Channel-Setup bringt Ihnen 306,52 $ zurück. Die DDR5-Preise schwanken immer noch, aber DDR5-4800 32 GB (2 x 16 GB) Speicherkits beginnen derzeit bei 273,99 $, sodass das Samsung-Speicherkit etwas teurer ist. Wenn Sie jedoch einen „billigen“ B-Die zum Übertakten in die Finger bekommen möchten, sind diese Speichermodule genau das Richtige für Sie.

Lesen Sie: Samsung DDR5-4800 C40 Test

TeamGroup T-Force Xtreem ARGB DDR4-3600 (2 x 8GB) (Image credit: Amazon)

TeamGroup T-Force Xtreem ARGB DDR4-3600 (2 x 8GB)

SPECIFICATIONS

SPEZIFIKATIONEN Modell: TF10D416G3600HC14CDC01Kapazität: 16 GB (2 x 8GB)Datenrate: DDR4-3600 (XMP)Timings: 14-15-15-35 (2T)Spannung: 1,45VGarantie: Lifetime

REASONS TO BUY

Hervorragende Leistung

Attraktive Ästhetik

Gut übertaktet

REASONS TO AVOID

Begrenzte Verfügbarkeit

TeamGroup hat mit dem Xtreem ARGB DDR4-3600 C14-Speicherkit großartige Arbeit geleistet – es erfüllt sicherlich alle Anforderungen. Das Memory Kit sieht sowohl beleuchtet als auch ausgeschaltet fantastisch aus und funktioniert genauso gut. Das Xtreem ARGB ist das schnellste DDR4-3600 C14-Speicherkit, das wir bisher getestet haben.

Auf dem Speichermarkt gibt es nur eine Handvoll DDR4-3600 C14-Speicherkits mit einer Kapazität von 16 GB (2 x 8 GB). Und mit einem Preis von 169,99 $ ist der Xtreem ARGB der günstigste von allen. Der einzige Kritikpunkt, den wir haben, ist die Verfügbarkeit. Leider ist Newegg derzeit der einzige Einzelhändler, der das Speicherkit auflistet, sodass es schwierig sein könnte, es zu finden.

Patriot Viper Steel DDR4-4400 (2 x 8GB (Image credit: Amazon)

Patriot Viper Steel DDR4-4400 (2 x 8GB

SPECIFICATIONS

SPEZIFIKATIONEN Modell: PVS416G440C9KKapazität: 16 GB (2 x 8GB)Datenrate: DDR4-4400 (XMP)Timings: 19-19-19-39 (2T**)Spannung**: 1,45**VGarantie:** Lifetime

REASONS TO BUY

Hervorragende 19-19-19-39 DDR4-4400-Timings

Übertrifft konkurrierende DDR4-4600-Kits

Günstiger Preis

REASONS TO AVOID

Teurer als das RGB-Ki mit der besten Leistung

Für diejenigen mit einem Board, das seine Höchstgeschwindigkeit bewältigen kann, und Spielen oder Workloads, die davon profitieren können, ist das Viper Steel DDR4-4400 16-GB-Kit von Patriot eine hervorragende Hochleistungsoption, die auch RGB überspringt.

Die Einfachheit des Kits hat es Patriot ermöglicht, die Viper Steel mit verbesserten Timings auszustatten, die die Leistung bestimmter Programme, einschließlich einiger Spiele, dramatisch steigern. Da der Markt für reine Gaming-Rigs und fokussierte Builds, die für einzelne Aufgaben entwickelt wurden, immer noch umkämpft ist, sitzt die Viper Steel DDR4-4400 bequem in dieser Nische.

Patriot Viper RGB DDR4-3600 (2 x 8GB) (Image credit: Amazon)

Patriot Viper RGB DDR4-3600 (2 x 8GB)

SPECIFICATIONS

SPEZIFIKATIONEN Modell: PVR416G360C6KKapazität: 16 GB (2 x 8GB)Datenrate: DDR4-3600 (XMP)Timings: 16-18-18-36 (2T)Spannung: 1,35VGarantie: Lifetime

REASONS TO BUY

XMP-Timings bei DDR4-3600

Overclocking-Fähigkeit

Ausgezeichnete Latenz-Tuning-Kapazität

REASONS TO AVOID

LED-Diffusor verursacht Farbverschmelzung/Bleeding

Patriot widersetzt sich dem Trend, kosmetische Merkmale mit Mainstream-DRAM-ICs zu kombinieren, anstatt die Datenraten auf seiner Viper RGB auf bis zu 4.133 Megahertz (MHz) zu erhöhen. Infolgedessen kostet dieses **DDR4-3600-**Kit nur 10 US-Dollar mehr als die Version mit weißer LED und mehrere US-Dollar billiger als Konkurrenzprodukte mit ähnlicher Latenz. Das macht es bei dieser Geschwindigkeit zu einem großartigen Preis, obwohl langsamere Kits einen höheren Preis haben

Das schnellste DDR4-3600-Kit, das wir getestet haben, das Viper RGB DDR4-3600-Kit von Patriot, bietet ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis für Käufer, die gehen (Übertaktungsfähigkeit) und Show (RGB-LEDs) wollen.

Patriot Viper 4 DDR4-3400 (2 x 8GB) (Image credit: Amazon)

Patriot Viper 4 DDR4-3400 (2 x 8GB)

SPECIFICATIONS

SPEZIFIKATIONEN Modell: PV416G340C6KKapazität: 16 GB (2 x 8GB)Datenrate: DDR4-3400 (XMP)Timings: 16-18-18-36 (2T**)Spannung**: 1,35V**Garantie:** Lifetime

REASONS TO BUY

Top-Übertaktung mit einem 16-GB-Kit mit zwei DIMMs im mittleren Preissegment

REASONS TO AVOID

Still pricier than budget kits

Es verfügt möglicherweise nicht über ausgefallene softwaregesteuerte RGB-Leuchten, und es werden schnellere Kits zu höheren Preisen sowie preisgünstigere Kits angeboten, die weniger kosten. Aber für viele, die nicht wollen oder brauchen, dass ihr Speicher wie ein Regenbogen leuchtet, sitzt Patriots Viper 4 DDR4-3400 C16 16 GB (PV416G340C6K) in einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Das Kit enthält zwei 8-GB-Module mit XMP-Werten von DDR4-3400 CAS 16-18-18-36. Diese letzten drei Zahlen sind nicht großartig, aber DDR3-Liebhaber müssen bedenken, dass 16 Zyklen bei einer Datenrate von 3400 MHz die gleiche Latenzzeit haben wie acht Zyklen bei einer Datenrate von 1700 MHz. Dieses Kit bietet also einen hervorragenden DRAM-Übertaktungswert und bietet gleichzeitig einige elegante rote Kühlkörper, um sicherzustellen, dass Ihr Speicher gut genug aussieht, um in Ihrem Fenstergehäuse zur Geltung zu kommen.

Corsair Vengeance RGB Pro DDR4-3200 (4 x 8GB) (Image credit: Amazon)

Corsair Vengeance RGB Pro DDR4-3200 (4 x 8GB)

SPECIFICATIONS

SPEZIFIKATIONEN Modell: CMW32GX4M4C3200CKapazität: 32GB (4 x 8GB)Datenrate: DDR4-3200 (XMP)Timings: 16-18-18-36 (2T)Spannung: 1,35VGarantie: Lebenslang

REASONS TO BUY

Hervorragende Leistung bei Nenneinstellungen (XMP) und über mehrere Datenraten hinweg

Unterstützt RGB-Dienstprogramme von Corsair und Drittanbietern

Günstiger Preis

REASONS TO AVOID

DDR4-4000 nicht erreicht

Weiße Lichtdiffusoren werfen Pastelltöne

Bauherren, die großen Wert auf Ästhetik legen, stehen vor einer schwierigen Wahl zwischen den am besten aussehenden und den leistungsstärksten Teilen. Corsair bringt ein bisschen von beidem in sein Vengeance RGB **DDR4-**3200-Kit und bietet vier 8-GB-DIMMs (insgesamt 32 GB) mit CAS 16-Timings zu einem Preis, der angesichts der jüngsten Markttrends angemessen moderat ist. Und bei diesem Kit geht es nicht nur ums Aussehen; Auch in puncto Benchmarks hat es die Ware.

Hervorragende Leistung und moderate Preise bringen dem Vengeance RGB Pro DDR4-3200 unseren Editor’s Choice Award für Speicher mit RGB-Ausstattung ein, obwohl seine Pastellfarben einige Bauherren abschrecken könnten.

Das Kit von Corsair schlug unseren bisherigen Favoriten, den HyperX Predator RGB, in der Gesamtleistung bei jeder Geschwindigkeit, mit Ausnahme der DDR4-4000-Einstellung, die es nicht erreichte. Corsair bietet auch einen leistungsfähigeren XMP-Wert und einen niedrigeren Preis als die Konkurrenz, was das Vengeance RGB Pro hier zum kompromisslosen Gewinner und zu einer hervorragenden Ergänzung für Ihren nächsten RGB-Build macht

Klaus
Ich bin 20 Jahre alt, Webdesigner und vor allem technikbegeistert. Ich bin an der Erstellung von Websites und Blogs als Verkaufs- und Kundenakquisitionstool für Unternehmen beteiligt
BACK TO TOP